Montag, 19. März 2012

Whoopie Pie´s

Whoopie Pie´s sind ein traditionelles amerikanisches Gebäck das ich über Freunde kenne,
nun dachte ich mir ich probier mich mal daran!


Teig:

  • 100 g Butter,
  •  150 g Schokolade, 
  • 3 Eier,
  •  210 g Zucker, 
  • 1 TL Vanillezucker, 
  • 220 g Mehl, 
  • 3 EL Kakaopulver, 
  • 1/2 TL Backpulver
Butter und Schokolade im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.
Ofen auf 180°C vorheizen.
Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig schlagen.
Die Schoko-Butter- Masse zugeben.
Mehl, Backpulver und Kakao mischen.
Esslöffelweise zugeben.
Mit einem Spritzbeutel oder Löffel auf ein Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 15Min backen.

Creme:
  • 125 g Butter, weich,
  • 80 g Puderzucker,
  • 150 g Marshmallow Fluff,
  • 1/4 TL Vanilleessenz oder -zucker
Für die Creme alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Mixer einige Minuten schaumig schlagen. Jeweils zwei Schokoküchlein mit einem knappen EL Creme zusammen setzen.

Man kann die Creme aber auch verändern z.B. eine Erdbeercreme oder ein Vanille Frosting.
Auch der Teig kan abgeändert werden bzw der Kakao weggelassen werden, oder der Teig kann
mit Lebensmittelfarbe eingefärbt werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen