Mittwoch, 7. März 2012

Holzfäller Kuchen


Teig:
  • 150g Mehl
  • 50g Speisestärke
  • 15g Kakao
  • 4 TL Backpulver
  • 200g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1 Pr Salz
  • 4 Eier
  • 200g Magarine
  • Schuss Milch
 Creme:
  • 1 Pck Vanillepudding
  • 500ml Milch
  • 75g Zucker
  • 200g Butter
Belag:
  • 75g Butter
  • 100g Zucker
  • 200g Kokosraspel
Mehl, Speisestärke, Kakao und Backpulver mischen und in Rührschüssel geben
Zucker, Vanillezucker, Salz, Eier, Butter und Milch zugeben
Zutaten zunächst kurz auf niedrigster, dann 2 Min auf höchster zu einem Teig verarbeiten

Teig auf ein Backblech (30x40) geben
Ober/Unterhitze: 180°C
ca. 20 Min
danach Kuchen erkalten lassen

Für die Creme Pudding nach Packungsanleitung aber mit nur 75g Zucker zubereiten
Pudding erkalten lassen
Butter geschmeidig rühren und Esslöffelweise unterrühren,wieder auf Temperatur achten
damit die Creme nicht gerinnt, Creme auf den Kuchen geben und fest werden lassen

Für den Belag Butter in der Pfanne zerlassen Zucker und Kokosraspeln zugeben und
unter Rühren anbräunen abkühlen lassen und auf die Creme geben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen